Dach

Dachsanierung

Wir bieten Ihnen eine kompetente und kostenfreie Analyse ihres Objektes an. Nutzen Sie zusätzlich unseren Service, der die weitere Beratung, die Anschaffung der benötigten Materialien sowie den kompetenten und fachgerechten Einbau beinhaltet.

Nutzen Sie ihren Dachboden als Wohn- oder als Lagerraum? Vielleicht sogar als Hobbyraum oder für einen völlig anderen Zweck? Je nach Nutzung ihres Dachbodens ist eine Dachdämmung oder die Dämmung des Bodens sinnvoll. Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung an und klären Sie über den Wert einer energiebewussten Modernisierung auf!

Dachdämmung

Wieso brauchen Sie eine bessere Dachdämmung?

· Ohne Dachdämmung ist es im Winter kalt, bei Wind zugig, im Sommer aufgeheizt

· Eine fachgerechte Dachdämmung sorgt für ein ausgeglichenes ganzjähriges Wohnklima

· Bis zu 30 % der Heizwärme gehen über das Dach verloren

· Mit einer ordentlichen Dachdämmung lassen sich viele Heizkosten sparen

· Spezielle Dämmmaterialien verbessern auch den Schall- und Brandschutz

· Dachdämmungen nachrüsten

o Aufsparrendämmung

o Zwischensparrendämmung

o Untersparrendämmung

· Bei der Dachdämmung müssen Hausbesitzer die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) einhalten, Förderung für die Dachdämmung gibt es von der KfW.

Dachbodendämmung

· Ohne Dämmung wird der Dachboden ständig mitgeheizt

· Zehn bis 15 Liter Heizöl kostet jeder Quadratmeter oberste Geschossdecke ohne Dämmung im Jahr, das kann bis zu 20 % aller Wärmeverluste ausmachen.

· Dachbodendämmung ist eine der rentabelsten Sanierungsmaßnahmen

· Die Dämmung der obersten Geschossdecke:

o Aufdeckendämmung

o Zwischendeckendämmung

o Unterdeckendämmung

· Eine große Schwachstelle bei der Dachbodendämmung ist die ungedämmte Bodentreppe

o am besten Austausch gegen wärmegedämmte Bodentreppe

· bei der Dachbodendämmung müssen die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) erfüllt werden

 

Wir sind die Experten für ihre Dachsanierung!